Medizin und Pflege

Verbindliche Abläufe und eine gemeinsame Sprache sind insbesondere in Notsituationen von besonderer Bedeutung. In der Kategorie „Medizin und Pflege“ findet die Ärzteschaft und das Pflegepersonal neben den Mega-Code-Notfalltrainings auch Angebote zur fachlichen Weiterbildung.

Kursbereiche >> Kursdetails

Sich selbst und andere führen - Seminar für ärztlich-therapeutische Leitungskräfte


Widerrufsbelehrung

Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Zeitraum

Datum Zeit
26.04.2023 08:30 - 16:00 Uhr
22.06.2023 08:30 - 16:00 Uhr

Kursbeschreibung


Inhalt:
Sich selbst und andere führen ist eine Herausforderung, insbesondere in der lateralen Führung ohne disziplinarische Weisungsbefugnis. Hierbei ist es hilfreich, Persönlichkeitsstrukturen bei sich und anderen zu kennen, um Führungshandeln und Führungsstil an genau diesen Mitarbeiter in dieser Führungssituation anzupassen. Formate und Methoden der wertschätzenden Gesprächsführung unterstützen dies. Ein wichtiger Aspekt der Mitarbeiterführung ist die Motivation und Bindung von Mitarbeiter*innen an die Klinik bzw. das Unternehmen. Was sind Faktoren der Mitarbeitermotivation bzw. Demotivation? Von welchen alten Mythen sollte man sich trennen? Was genau kann ich als Führungskraft mit und ohne Weisungsbefugnis tun?

Ziel:
- Sie reflektieren Ihre Führungsrolle und stärken Ihre Kompetenz zur Selbst- und Mitarbeiterführung.
- Sie wissen um die Bedeutung von Kommunikation, Beziehungsarbeit und wertschätzender Gesprächsführung.

Methodik:
Theorieinput, Reflexion der eigenen Führungsarbeit in Kleingruppen



Zielgruppe

Ärztliches und therapeutisches Personal

Dozent(en)

Claudia Kost

Diplom Pflegemanagement


Portrait


Kursort

Annahof Augsburg
Annahof 4
86150 Augsburg

Anmeldeschluss

20.02.2023

Max. Teilnehmerzahl

16