Management und Organisation

Organisationale Abläufe folgen gewissen Regeln, können und müssen bisweilen aber auch verändert oder optimiert werden. Kurse der Kategorie „Management und Organisation“ dienen der Vertiefung des Wissens über verbandsweite Managementsysteme, Standards und Abläufe und befähigen dazu, die Organisation mitzugestalten.

Hinweis zu den "Erste Hilfe Kursen":
Sollten Sie Bedarf an einem "Erste-Hilfe-Kurs" haben, bitten wir um Anmeldung zu den Kursen individuell bei den Maltsern Ihrer Region.
Bitte holen Sie vor der Anmeldung die Genehmigung dazu von der zuständigen Unfallversicherung ein.

Kursbereiche >> Kursdetails

Datenschutz in der Klinik


Widerrufsbelehrung

Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Zeitraum

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Kursbeschreibung


Dieser Online-Kurs richtet sich an alle Beschäftigten der KJF Augsburg e. V. und deren verbundene Unternehmen.
Die Unterweisung ist einmal jährlich zu durchlaufen - entweder online oder im Rahmen einer Unterweisung vor Ort in Ihrer Einrichtung.

In diesem Online-Kurs erwerben Sie praxisorientiertes Wissen rund um das Thema Datenschutz in den Kliniken.
Inhaltlich verantwortlich ist der Datenschutzbeauftragte der KJF Augsburg (Fa. Costard).


Inhalt:
Inhaltlich sind in dieser Online-Unterweisung folgende Themen abgedeckt:
- Was bedeutet Datenschutz in der Klinik?
- Grundlagen zum Datenschutz in der Klinik
- Patientendaten
- Archivierung von Krankenunterlagen
- Umgang mit Datenschutzverletzungen
- Tipps für den Allta

Hinweis zur Anmeldung:
Bitte geben Sie bei der Anmeldung eine eindeutig zuordenbare, also persönliche E-Mail-Adresse an. Dies ist Voraussetzung, um eine personalisierte Teilnahmebestätigung zu erhalten.

Wenn Sie bereits als Nutzer*in auf der Lernplattform registriert sind, können Sie sich mit Ihren weiterhin gültigen Zugangsdaten unter https://online.kjf-akademie.de einloggen und die online-Schulung dort aufrufen. In diesem Fall ist keine erneute Anmeldung bei der KJF Akademie notwendig.



Dozent(en)


Anmeldeschluss

31.12.2022

Max. Teilnehmerzahl

500