Kursbereiche >> Kursdetails

Veränderung gestalten mit agilen Methoden


Widerrufsbelehrung

Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Zeitraum

Datum Zeit
07.05.2024 09:00 - 13:00 Uhr
05.06.2024 09:00 - 13:00 Uhr
02.07.2024 09:00 - 13:00 Uhr

Kursbeschreibung


Inhalt:
Pandemie, Digitalisierung, Fachkräftemangel und weitere Herausforderungen zeigen, dass auch das Feld der Sozialen Arbeit mit ständiger Veränderung und Unsicherheit konfrontiert ist. Flexibilität und die Fähigkeit zur Transformation sind zu Schlüsselkompetenzen für Führungskräfte und Mitarbeitende geworden.
Agile Methoden und Vorgehensweisen bieten passende Prinzipien und Werkzeuge für diese Anforderungen. Diese werden in drei aufeinander aufbauenden Abschnitten vermittelt:

1. Basis: Hintergrund, Haltung, Prinzipien; erste praktische Anwendungen
2. Methoden: Kennenlernen, Diskutieren, Anwenden
3. Vertiefung; Veränderung in der eigenen Praxis gestalten

Ziele:
- In den drei Sequenzen werden die Teilnehmenden befähigt, Veränderungsprozesse in ihrem Arbeitskontext zu gestalten.
- Sie setzen sich mit einem agilen mindset und den entsprechenden Prinzipien auseinander. Sie lernen agile Methoden kennen und erproben die Anwendung.
- Sie sammeln erste Praxiserfahrungen im eigenen Tätigkeitsbereich reflektieren diese im Kurs.

Methodik:
Die Methodik im Seminar ist am Gesamtthema Agilität ausgerichtet.
Inhaltliche Impulse und (inter-) aktive Einheiten; Plenum, Einzel- und Gruppenarbeit; kollegiales Coaching, selbstorganisiertes Lernen und Anwenden, Feedback


Kursgebühr - Mitarbeitende der KJF Augsburg : 0,00 €
Kursgebühr - externe Teilnehmende: 180,00 €


Zielgruppe

Führungskräfte der KJF

Dozent(en)

Heiner Riegel

Fachkoordinator Kinder- und Jugendhilfe, Psychologe, Supervisor, Organisationsberater und Coach


Portrait


Kursort

Schulungsraum KJF Zentrale, Augsburg
Stettenstraße 19
86150 Augsburg

Anmeldeschluss

23.04.2024

Max. Teilnehmerzahl

14