Kommunikation

„Man kann nicht nicht kommunizieren“ (Paul Watzlawick). Umso wichtiger ist es, sich der Wirkung von Sprache bewusst zu werden und die Fähigkeit, zu verstehen und verstanden zu werden, auszubauen. Verhandlungen, Gespräche mit Mitarbeiter*innen, Konfliktgespräche oder Deeskalation im Jugendhilfekontext sind einige der Gesprächsanlässe, zu denen es Angebote gibt

Kursbereiche >> Kursdetails

Souveränes Auftreten im Kundenkontakt


Widerrufsbelehrung

Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Zeitraum

Datum Zeit
11.10.2023 09:00 - 17:00 Uhr
12.10.2023 09:00 - 17:00 Uhr

Kursbeschreibung


Inhalt:
Die Zufriedenheit externer und auch interner Kunden ist der wesentliche Erfolgsfaktor einer jeden Organisation. Gleichzeitig sind Ansprüche und gegenseitige Erwartungen heute höher denn je. In diesem Seminar reflektieren wir Spannungsfeld und Rolle als Dienstleister und sammeln Methoden, um Ihren Arbeitsalltag zu erleichtern.
Inhalte dieses Seminars sind:
- Tipps und Tools für gewinnendes Auftreten und Beziehungsaufbau
- Beschwerdemanagement und lösungsorientierte Gesprächsführung
- Emotions- und Konfliktlösemanagement
- praktische Lösungen für anspruchsvolle Kundensituationen (z. B. Beschwerden)

Ziel:
Die Teilnehmer*innen werden sich Ihres eigenen Kommunikationsverhaltens als auch dessen Bedeutung für den persönlichen Erfolg bewusst. Sie kennen die Faktoren für gelungene Kundenbeziehungen und haben Ideen, wie sie diese umsetzen können, um das Miteinander zu stärken und die Zufriedenheit nachhaltig zu erhöhen.

Methodik:
Präsentation, Übung, Selbstreflexion, Fallbesprechung, Feedback



Zielgruppe

Interessierte

Dozent(en)


Kursort

KJF BBJZ Sankt Elisabeth, Augsburg
Fritz-Wendel-Straße 4
86159 Augsburg

Anmeldeschluss

22.09.2023

Max. Teilnehmerzahl

14