Kursbereiche >> Kursdetails

Grenzgänge Religion und Psychotherapie: Über Träume


Widerrufsbelehrung

Verfügbarkeit

Kurs geschlossen Kurs geschlossen


Termin(e)

Datum Zeit
07.11.2019 09:00 - 16:30 Uhr

Kursbeschreibung


Die Reihe "Grenzgänge" bringt verschiedene Blickwinkel und Zugangsweisen zu menschlichen Erfahrungen ins Gespräch miteinander. In diesem Jahr gibt Pater Otto Betler, der selbst Priester und Psychoanalytiker ist, Impulse zum Umgang mit Träumen.

Biblisch gesehen sind Träume Gottes Lieblingsmittel, mit uns in Kontakt zu kommen. Wer seine Träume ignoriert, hört Gott nicht zu. Wir werfen einen Tiefenpsychologischen Blick in die Traumwelt, erklären ihre Rolle in der Psychotherapie und in der geistlichen Begleitung und zeigen, wie Martin Luther King Jr. und C. G. Jung Träume genutzt haben.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Anmeldung beim Veranstalter Caritasverband für die Diözese Augsburg e.V.
Religiöse Bildung und Begleitung
Auf dem Kreuz 41
86152 Augsburg
Telefax: 0821 3156 263
Online: www.caritas-augsburg.de


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Kursgebühr: 60,00 €


Zielgruppe

Mitarbeiter aus kirchlichen Einrichtungen und Interessierte

Dozent(en)

Otto Betler

Dipl. Psychologe/in; Theologe


Portrait


Kursort

Exerzitienhaus Erzabtei St. Ottilien
Erzabtei 1
86941 St. Ottilien

Anmeldeschluss

04.10.2019

Max. Teilnehmerzahl

20