Fortbildungsreihe „Elternverantwortung stärken“

Die Fortbildungsreihe „Elternverantwortung stärken" qualifiziert Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter für den professionellen Umgang und eine gute Zusammenarbeit mit Eltern von Klient/innen bzw. Patient/innen. Die Module können einzeln besucht werden; durch die aktive Teilnahme an mindestens 3 Fortbildungsmodulen dieser Reihe (mind. 60 UE) erhalten Teilnehmende das Zertifikat "Elternverantwortung stärken" der KJF Akademie.

In 2020 zählen folgende Seminare zu dieser Reihe:

 

20-SO-03-1 Ein Koffer voller Handwerkszeug: Systemisch-lösungsorientierte Gesprächsführung und Beratung im familiären Kontext

20-SO-03-2 Wenn das Leben ver-rückt spielt ... Begleitung von Kindern und Eltern, die in Trennung und Scheidung leben

20-SO-03-3 Eltern und das System Jugendhilfe - Wege zu einer wirksamen Zusammenarbeit

20-SO-03-4 Professionelle Elternarbeit (train-the-trainer)

Fortbildungsreihe „Psychische Störungen erkennen und damit umgehen“

Mit der Fortbildungsreihe „Psychische Störungen erkennen und damit umgehen“ bieten wir Ihnen ab diesem Jahr Fortbildungen zur Erweiterung der Fach- und Methodenkompetenz für Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe an. In diesem Jahr werden 5 unterschiedliche Störungsbilder bzw. Phänomene aufgegriffen. Die Angebote können einzeln gebucht werden, es besteht aber auch die Möglichkeit, durch den Besuch von mind. 3 Seminaren (mind. 30 UE) das Zertifikat „Psychische Störungen erkennen und damit umgehen“ der KJF Akademie ausstellen zu erwerben.

In 2020 zählen folgende Seminare zu dieser Reihe:

 

20-SO-07 Autismus

20-SO-08 Substanzgebundene Süchte

20-SO-09 Depression im Jugendalter

20-SO-10 Angst im Kindes- und Jugendalter

20-SO-11-1 und -2 Systemsprenger - traumadynamische Erklärungsansätze für extremes Verhalten

20-SO-15 Resilienzförderung bei Kindern psychisch kranker Eltern

Seminarreihe „Facetten des Zwischenmenschlichen“

In 2020-2021 bietet die KJF Akademie  die Seminarreihe „Facetten des Zwischenmenschlichen an“. Gemäß dem Motto "Nur, wer sich selbst entwickelt, kann andere gut in ihrer Entwicklung begleiten" bietet die KJF Akademie ab Februar 2020 eine Seminarreihe zur persönlichen Entwicklung an.

Der langjährige Dozent und Experte für personale Begegnung, Alfons Mayer, geht auf verschiedene Aspekte des Zwischenmenschlichen in Hilfekontexten ein, regt zu Reflexion und Selbsterfahrung an.

Interessierte sind herzlich eingeladen, ggf. auch nur einzelne Module der Seminarreihe "Facetten des Zwischenmenschlichen" zu besuchen.

Die Reihe umfasst folgende  Veranstaltungen:

 

20-E-07-1 "Vom Schicksal berührt" - Reflexion über Tiefenvorgänge in Hilfekontexten

20-E-07-2 "Alles wirkliche Leben ist Begegnung" - Erfahrungen und Impulse für das Dialogische im beruflichen Kontext

20-E-07-3 "Versteh mich bitte nicht so schnell" - Einführungsseminar in das Enneagramm

20-E-07-4 "Wenn junge Seelen Hilfe brauchen" - Reflexionen über die Seele

Ein weiteres Seminar zum Thema „Achtsamkeit“ wird in 2021 angeboten. Details hierzu folgen.