Betreuung, Erziehung und Beratung

Das anspruchsvolle Feld der Erziehungs- und Jugendhilfe und der beruflichen Rehabilitation verlangt immer wieder nach einer Auffrischung oder Erweiterung der methodischen und fachlichen Kompetenz.

In unterschiedlichen Formaten (halbtägige Inputs, Kompaktseminare, Kursreihen) finden Fachkräfte in der Kategorie „Betreuung, Erziehung und Beratung" sowohl Grundlagenseminare wie auch Angebote zur Vertiefung und Spezialisierung.

Kursbereiche >> Kursdetails

Bindungspsychologie und Bindungspathologie - der lange Arm der frühen Kindheit


Widerrufsbelehrung

Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Termin(e)

Datum Zeit
04.05.2021 09:00 - 16:30 Uhr

Kursbeschreibung


Inhalt:
Bindungsstörungen zählen zu den strukturell tiefgreifenden und schwerwiegendsten psychischen Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters. Der "lange Arm der frühen Kindheit" macht sich langfristig sowohl im sozio-emotionalen wie im kognitiven Entwicklungsbereich bemerkbar und bringt das gesamte Helfersystem immer wieder an die eigenen Grenzen oder sprengt es gar. In diesem Vertiefungsseminar geht es darum, dieses Störungsbild besser verstehen zu lernen und emotionale sowie handlungsbezogene Kompetenzen in Alltags- und Krisensituationen aufzubauen.

Ziele:
Die Teilnehmer/innen vertiefen ihr Verständnis über Bindungsstörungen. Sie kennen die theoretischen Grundlagen, aktuelle Forschungsergebnisse und ätiologische Modelle. Sie haben Ansätze und Modelle an die Hand bekommen für den alltäglichen erzieherischen, pflegerischen und therapeutischen Umgang mit Patienten mit Bindungsstörung wie auch für Krisensituationen.

Methodik:
Inhaltliche Impulse, Videoanalysen und Fallarbeit, emotionale Selbstreflexion

Ergänzung:
Im Laufe des Fortbildungstages wird auch das von Herrn Dr. Simon A. Meier entwickelte PEGAB-Modell zum alltäglichen erzieherischen, pflegerischen und therapeutischen Umgang vorgestellt.


Kursgebühr - externe Teilnehmer/innen : 125,00 €
Kursgebühr - Mitarbeiter/innen der KJF Augsburg: 0,00 €


Dokument(e) zum Kurs:


Zielgruppe

erfahrene Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe

Dozent(en)


Kursort

Sankt Elisabeth, KJF BBJZ, Augsburg
Fritz-Wendel-Straße 4
86159 Augsburg

Anmeldeschluss

19.04.2021

Max. Teilnehmerzahl

20