Persönliche Entwicklung

In unserem Berufsalltag begegnen wir uns einander nicht nur in unserer jeweiligen Rolle, sondern immer als Person. Die personale Begegnung möge dabei unser Handeln leiten. Je besser wir uns selbst kennen, umso sicherer und offener können wir anderen begegnen. Die Angebote der Kategorie „Persönliche Entwicklung“ bieten Gelegenheiten zur Selbstreflexion und persönlichem Wachsen.

Kursbereiche >> Kursdetails

Fragen und nichts als Fragen?! - "das Sokrates- und Jesus-Prinzip"


Widerrufsbelehrung

Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Zeitraum

Datum Zeit
25.10.2021 18:00 - 22:00 Uhr
26.10.2021 09:00 - 18:00 Uhr
27.10.2021 09:00 - 17:00 Uhr
28.10.2021 09:00 - 14:00 Uhr

Kursbeschreibung


Kinder stellen Fragen und wollen Antworten. Diese "Fragerei" geht im Leben weiter: Fragen, auf die wir eine Antwort finden oder erhalten, andere, die wir (allmählich) vergessen oder uns "ausgetrieben" werden. Und plötzlich können unerwartet Situationen auftauchen, wo wir neu fragen. Und: wir können Fragen in uns tragen, die uns zutiefst beschäftigen- vielleicht noch gar nicht ausgesprochen oder bewusst sind. Zuletzt: es gibt die Erfahrungen, in Frage gestellt zu werden oder sich selbst in Frage zu stellen!
"Alexa", der intelligente persönliche Assistent von amazon, weiß fast auf alles eine Antwort; spannend wird es: auf welche nicht?
In diesen drei Tagen begegnen sich Menschen, die Fragende sind oder es werden wollen, mit ihren eigenen Fragen. Das "Sokrates-Prinzip", die Weisheit des Judentums (Jesus v. Nazareth) und andere Weisheitstraditionen geben existentielle Hinweise.
Das "fragen" selbst steht im Mittelpunkt.
Das Seminar findet in einem Dialogischen Prozess statt mit dem Erforschen der Fragen, mit Übungen, Impulsen, in einem Suchprozess als Einzelne und in Gemeinschaft, eingebettet in dem Erleben der Natur und Leib-wahrnehmungen sowie in Zeiträume für sich selbst.


Kursgebühr - externe Teilnehmer : 260,00 €
Kursgebühr - Mitarbeiter/innen der KJF Augsburg: 0,00 €


Dokument(e) zum Kurs:


Zielgruppe

Mitarbeiter aus kirchlichen Einrichtungen und Interessierte

Dozent(en)

Alfons Mayer

Dipl. Theologe u. Dipl. Sozialpädagoge (FH), Psychodrama-Leiter, Supervisor, Enneagrammlehrer (DEZ)


Portrait


Kursort

Bildungshaus St. Martin, Bernried
Klosterhof 8
82347 Bernried am Starnberger See

Anmeldeschluss

05.08.2021

Max. Teilnehmerzahl

12