Führungskompetenz

Führungskräfte benötigen neben dem Fachwissen vielfältige Kompetenzen zur Planung, Steuerung, Kommunikation und Personalentwicklung. Führungskräfteentwicklung wird bei der KJF Augsburg groß geschrieben. Neben den Kursangeboten, die Sie in der Kategorie „Führungskompetenz“ finden, gibt es im Zusammenschluss des VKJF e. V. weitere Angebote – für potentielle, neue und auch erfahrene Führungskräfte.

Kursbereiche >> Kursdetails

Personalarbeit im Alltag - Schulung für erfahrene Führungskräfte


Widerrufsbelehrung

Verfügbarkeit

Spezielles Anmeldeverfahren Leider kann die Veranstaltung "Personalarbeit im Alltag - Schulung für erfahrene Führungskräfte" nicht wie geplant am 12.03.2020 stattfinden.
Wir sind um einen Ersatztermin in der zweiten Jahreshälfte 2020 bemüht und bitten um Ihr Verständnis.


Termin(e)

Datum Zeit
25.03.2020 09:30 - 17:00 Uhr

Kursbeschreibung



Leider kann die Veranstaltung "Personalarbeit im Alltag - Schulung für erfahrene Führungskräfte" nicht wie geplant am 25.03.2020 stattfinden.
Wir sind um einen Ersatztermin in der zweiten Jahreshälfte 2020 bemüht und bitten um Ihr Verständnis.


Inhalt:
In unserem Kurs "Personalarbeit im Alltag - Schulung für erfahrene Führungskräfte" werden aktuelle Personalthemen (rechtl. Änderungen, neue Prozesse etc.) besprochen. Die aktuellen Themen erhalten Sie zeitnah vor Kursbeginn und können auf der Internetseite www.kjf-akademie.de eingesehen werden.

Ziel:
Die Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit ihr Wissen aufzufrischen und werden kompakt über neue Entwicklungen informiert. Die Erfahrung der Teilnehmer/innen wird gezielt eingebunden; schwierige Themen sollen kollegial beraten werden.

Methodik:
Vortrag, kollegiale Beratung, Vernetzung



Zielgruppe

erfahrene Führungskräfte (Einrichtungsleiter, Bereichsleiter)

Dozent(en)

Anette Duttenhöfer

Personalreferentin in der Abteilung Personal der KJF Augsburg


leider keinBild von Anette Duttenhöfer


Kursort

Sankt Elisabeth, KJF BBJZ, Augsburg
Fritz-Wendel-Straße 4
86159 Augsburg

Anmeldeschluss

12.03.2020

Max. Teilnehmerzahl

30